21.01.2019 - TPT 13 erschienen


TPT 13 Splashscreen

In der nun dreizehnten Version von TPT erwartet den Nutzer neben einer verbesserten Bedienbarkeit unter anderem folgender deutlich ausgebauter Funktionsumfang: zusätzliche Auswertungs- und RMI API Funktionen, eine neue FUSION Node ermöglicht es AUTOSAR Code in Co-Simulationsumgebungen zu verwenden, die FUSION Debugger Nodes erlauben das Setzen von Breakpoints und in Schrittlisten können nun auch komplexe Schritt-Endebedingungen formuliert werden.

Alle Neuerungen von TPT 13 sind in den Release Notes gelistet.


Folgen Sie uns